News vom Hochzeits & Event DJ

Herzblatt: Fragen und Antworten für das beliebte Hochzeitsspiel

Sie möchten bei einer Hochzeit oder an einer Party mit Freunden das witzige Spiel Herzblatt ausprobieren? Das A und O zum Gelingen dieses Spiels sind ausgeklügelte Herzblatt Fragen. Sie sollen für kurzweilige Unterhaltung und Spass sorgen.

Selbstverständlich dürfen es das Brautpaar, Freund, Freundin, welche das Herzblatt erraten sollen, nicht zu einfach haben – es sollte aber auch nicht zu schwierig sein. Was geschieht, wenn das Brautpaar zur grossen Liebes-Prüfung antreten wird? Dieses Spiel sorgt für viel Spass und lockert die Stimmung auf. Ich finde Herzblatt ist eins der witzigsten Hochzeitsspiele ohne anbiedernd zu wirken.

Sie wissen wie das Spiel geht und sind auf der Suche nach witzigen Fragen und Antworten? Dann hier Klicken:

Fragen die für beide geeignet sind
Fragen für Sie, Fragen für Ihn
Fragen und vorgefertigte Antworten

Variante 1 für Hochzeiten:
So funktioniert das Spiel.

Das braucht es an Material und Akteuren:
– Kärtchen mit Fragen für Braut oder Bräutigam
– 4 Stühle für die Kandidaten und die Braut / den Bräutigam
– Musik (für das Original Herzblatt Medley eine Mail auf feedback@djoliver.ch schicken, ich stelle das File gerne zu.
– Briefumschlag mit Preis
– 1 Moderator
– 1 „Susi“ (Stimme aus dem Off), die die Aussagen der Kandidaten am Schluss nochmals zusammenfasst
– 3 Männer / Frauen (Singles) = Kandidaten
– Braut / Bräutigam
– Ballons mit Helium, um die Stimmen zu verfremden
– 1 grosses Tuch (oder eine Trennwand) ggf. 2 Personen (als Tuchhalter)
– 3 mal Antworttalon auf DinA4 für die drei Kandidaten zur schriftlichen Beantwortung
– 3 Stifte zur schriftlichen Beantwortung
– 1 grosses Herz aus rotem Karton mit den Fragen für die Braut / den Bräutigam
– 1 rote Rose für das Herzblatt

Ziel des Spieles ist, dass die Braut oder der Bräutigam den hinter der Trennwand sitzenden „Singles“ (der Partner oder die Partnerin ist dort dabei) Fragen an die Kandidaten stellt und den Partner findet. Die Bewerber werden immer mit Kandidat/in 1, Kandidat/in 2 und Kandidat/in 3 angesprochen.

Natürlich wäre es einfach den Partner oder die Partnerin an der Stimme zu erkennen. Damit dies nicht passiert, erhalten die Kandidaten in einem Ballon Helium, um die Stimme zu verändern (Mickey Mouse).

Die drei Personen beantworten die Fragen und am Schluss fasst die Sprecherin die Antworten der Kandidaten nochmal zusammen.

Jetzt gilt es für die Braut / den Bräutigam herauszufinden, wer nun der richtige Partner ist und sich nun entscheiden. Ist die Wahl getroffen, bittet der Moderator das „Herzblatt“ sich mit dem Gesicht zur Trennwand aufzustellen, erhält dazu eine Rose zum Überreichen – der Vorhang kann gelüftet werden.
Variante 2 für Singles Freunde, die sich nicht kennen:
Hier müssen lediglich die Fragen vorgefertigt sein. Die Antworten überlegen sich die Kandidaten selber. Das Helium kann weggelassen werden. Anhand der gegebenen Antworten kann der Fragesteller / die Fragestellerin dann entscheiden, welcher der drei Singles auf der anderen Seite der Trennwand am sympathischsten ist und sich für jemanden entscheiden.
Natürlich wissen im Vorfeld weder die drei Singles, noch der Kandidat auf der anderen Seite, wer sich hinter der Trennwand befindet. Dies ist eine schöne Möglichkeit, einen Menschen wirklich nach Sympathie und nicht nach Optik auszuwählen. Ist das Siegerpaar nun nach der Spielrunde ermittelt, erhält es vom Moderator einen Umschlag mit ihrem persönlichen Preis. Das könnte zum Beispiel ein Gutschein für einen gemeinsamen Drink in einer schönen Bar sein. Man sollte aber vorher unbedingt sicherstellen, dass wirklich auch genügend Singles anwesend sind. Diese Variante wird ein Brautpaar sicher mögen, weil sie dann nicht im Vordergrund stehen und während des Spiels ein wenig verschnaufen können.

Variante 2 als Party Spiel:
Hier werden willkürlich (Single-) Kandidaten aus den Gästen ausgesucht und wie das echte Quiz gespielt. Hier spielt die Kreativität der Antwortgeber eine grosse Rolle.

Somit ist das Spiel erklärt, hier geht es nun weiter mit Teil 2, 3 und Teil 4 zu den Fragen:

Fragen die für beide geeignet sind
Fragen für Sie, Fragen für Ihn
Fragen und vorgefertigte Antworten
Schon gewusst?

Die Sendung „Herzblatt“ war eine der erfolgreichsten Dating-Shows im deutschsprachigen Fernsehen. Wussten Sie, dass Kai Pflaume 1991 Kandidat war? Dass zwei Paare heute verheiratet sind und dass „Herzblatt-Stimme“ Susi ursprünglich Radio-Moderatorin war?

„Wer soll Dein Herzblatt sein?“ Susi Müller gilt als die erotischste Stimme des Deutschen Fernsehens. Die Moderatorin arbeitete zunächst als Musikredakteurin und Moderatorin beim Südwestfunk, ab 1987 war sie Sprecherin bei „Herzblatt“. Sie fasste die Antworten der Kandidaten zusammen und wurde schnell zum absoluten Kultfaktor der Sendung.

Auf der Suche nach Fragen für das beliebte Spiel „Ich oder Du“? Dann auf diesen Beitrag klicken.

Social Networks: Informieren Sie bitte andere Menschen über diesen Artikel.

Veröffentlicht von DJ Oliver, Hochzeits DJ Zürich

DJ Oliver Zurich

Dank seiner langjährigen DJ Erfahrung ist DJ Oliver ein Profi auf seinem Gebiet. Buchen Sie gute Laune und coole Dance Beats. Mit einer freundlichen, zuvorkommenden Art und dezenten Moderationen überzeugt DJ Oliver auf ganzer Linie - Ihr Hochzeits DJ & DJ für Firmenanlässe.